Verdunstungskühlanlage oder Nassabscheider nach

42. BImSchV rechtskonform und einfach betreiben!

Ich unterstütze Sie beim hygienegerechten Betrieb gemäß 42. BImSchV mit VDI 2047 oder VDI 3679. Dafür erarbeiten wir über die Gefährdungsanalyse alle notwendigen Maßnahmen zur einfachen Betreuung und dem optimalen Betrieb der Anlage. Wissen Sie anschließend, was zu tun ist und was Sie im Umgang mit Behörde, Labor, Lieferanten und Sachverständigen beachten müssen.


Sie wollen Ihre Mitarbeiter zu hygienisch fachkundige Personen ausbilden? Oder Sie benötigen eine Weiterbildung vor Ort an den eigenen Anlagen? Sie wollen die Anlagen nach 42. BImSchV in vorhandene Management-Systeme, z. B. DIN EN ISO 14001 oder 50001 einbinden? Gerne erstellen wir Ihnen die passenden Seminare und Workshops für eine praxisnahe Aus- und Weiterbildung.

Ausbildung VDI-MT 2047 Blatt 4


Sie brauchen das notwendige Wissen, um die besonderen Hygieneanforderungen zu berücksichtigen, die sich bei Planung, Errichtung, Betrieb und Instandhaltung von Verdunstungskühlanlagen ergeben?

Zusammen mit den theoretischen und rechtlichen Grundlagen hat die Umsetzung der VDI 2047 Blatt 2 in die tägliche Praxis eine besondere Bedeutung. 

Nach dem Besuch dieses Seminars sind Sie in der Lage bereits bei der Planung und Projektierung von Verdunstungskühlanlagen und Kühltürmen den Betreiber in Bezug auf die erforderliche Betriebssicherheit von Verdunstungskühlanlagen zu unterstützen.

Das Seminar ist für alle geeignet, die mit Planung, Instandhaltung, Überwachung und Betreuung von Verdunstungskühlanlagen und Kühltürmen beauftragt sind. Jeder Betreiber muss wenigstens eine hygienisch fachkundige Person nach VDI-MT 2047 Blatt 4 zur Verfügung haben.


Das 1-Tages-Seminar wird aktuell online angeboten. 
Nächster Termin am 02. September 2021, weitere Termine finden Sie unter
hier.

Sie wollen sich anmelden? Bitte kontaktieren Sie uns gerne per info@chiatec.de oder über das Kontaktformular auf dieser Seite. Wir freuen uns auf Sie!

Aktueller Blogbeitrag


AKTUELLES · 12. Juli 2021

Wann fallen Kühlwasseranlage oder Nassabscheider in den Anwendungsbereich
der 42. BImSchV?

 

Die 42. BImSchV ist nun bald vier Jahre alt und ich bin erstaunt, dass es immer noch viele Betreiber von Verdunstungskühlanlagen und Nassabscheider gibt, die ihre Anlagen noch nicht gemeldet haben. Manchmal ist es sogar so, dass 

Mehr lesen...


Spezialisten für Spezialisten


Mit chiatec.TRAINING unterstützen wir Sie in zielgerichteten Seminaren für Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter. Durch eine ideale Organisation bei der Betreuung der Kühlanlagen und Nassabscheider, gelingt es Ihnen, den rechtlichen Anforderungen gerecht zu werden. Dabei werden Sie effizienter, sparen Kosten und Ihre Mitarbeiter lernen eigenverantwortlich zu handeln.

 

chiatec.SAFETY bietet Ihnen Beratung und Unterstützung bei allen Aufgaben rund um die 42. BImSchV, mit denen Sie sich täglich auseinandersetzen müssen. Wir unterstützen Sie und Ihre Mitarbeiter u. a. bei der Erstellung von Bestandsaufnahmen, Gefährdungsanalysen und Gefährdungsbeurteilungen. 

 

Stellen Sie möglichst einfach den hygienegerechten Betrieb Ihrer Anlagen sicher!

Sie möchten mehr erfahren ...


Kontaktformular


Sprechen Sie mit uns!

Wir unterstützen Sie und Ihr Team bei der hygienegerechten Betreuung von Verdunstungskühlanlage und Nassabscheider.

Sie interessieren sich für die Seminare von chiatec.TRAINING und die Beratung chiatec.SAFETY?

 

Dann freuen wir uns von Ihnen zu hören oder zu lesen.

Nutzen Sie dazu das nebenstehende Kontaktformular.

Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

chiatec.TRAINING

Petra Kehl

Coburger Straße 3

66606 St. Wendel

TEL:

+49 (0) 6851 1306753

 

MAIL:

info@chiatec.de

XING:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.